Mittwoch, 6. Januar 2016

Der Jahresauftakt war zum Kläffen

Hallo Leute,

ich hoffe, Ihr seid gut (und nicht wörtlich) "rübergerutscht" ins neue Jahr. Alles Gute! Ich würde ja auch Gesundheit wünschen, aber dann schreit Frauchen. Kann sie nicht mehr hören. Seit Silvester hat sie nämlich die Seuche, ich höre nur "kläff kläff kläff". Deswegen fiel auch die Formüberprüfung mit Silvesterlauf aus. Schade.

Das neue Jahr fing übrigens bei uns mit Blaulicht an - schräg gegenüber brannte nämlich in der Silvesternacht ein Balkon. Ziemlicher Schreck, gar nicht schön, glücklicherweise aber nichts passiert.

Und seitdem höre ich immer nur weiter "kläff kläff kläff". Seltsamerweise muss Frauchen nur dann nicht husten, wenn sie laufen geht. Zuerst ganz langsam, um den Puls nicht nach oben zu treiben. Heute war sie dann aber den langen Lauf vom Sonntag nachholen - 2 Stunden durch den heimischen Wald. Und nach dem Zustand ihrer Schuhe und Hose zu urteilen, immer mittemang durch den Matsch. Es ging aber, das war die Hauptsache. Denn in 2 1/2 Wochen steht ja der nächste Halbmarathon an, da sollte sie schon mit Spaß und ohne Probleme über die Strecke kommen.

Apropos "Kläffen" ... heute fiel Frauchen mal wieder auf, wie dankbar ihr eigentlich die Hunde sein müssten, denen sie beim Laufen im Wald begegnet. Denn sobald das zugehörige Herrchen oder Frauchen den entgegenkommenden oder überholenden Läufer sieht, wird Fiffi herbei gerufen und mit Leckerli abgelenkt. Einzig gestern abend ein Rehpinscher im Leder-/Nieten-Mäntelchen (kein Witz!, sah nur aus wie eine Witzblattfigur) ließ sich nicht ablenken. Und gab ein Geräusch von sich, von dem er sicher dachte, es sei ein furchteinflößendes Bellen. Frauchen meinte, es hörte sich eher wie ein Kläffen im Stimmbruch an ...

In dem Sinne: habt alle einen guten Jahresstart!
Bis bald Euer Iwan


Kommentare:

Lauf Markus hat gesagt…

Beim Laufen nicht Husten aber sonst? Respekt wie ihr das hinbekommt :)
Ich schaffe es nur noch nach einer anstregenden Einheit n bißle zu kläffen. Wünsche auch schnelle Genesung.

iwan hat gesagt…

Danke, Markus!