Sonntag, 15. Januar 2017

Steht Ihr auf Bling?

Hallo Leute,

Frauchen war ja früher Schwimmerin. Da gab es je nach Platzierung eine Urkunde, und bei Platz auf dem Stockerl dann auch mal eine Medaille. Deswegen war sie anfangs etwas desinteressiert - um es mal höflich auszudrücken - dass jeder Finisher eines Laufes eine Medaille um den Hals gehängt bekam. Die Urkunden mit unseren Laufzeiten muss ich immer ausdrucken, die werden aufbewahrt. Obwohl ich ja der Meinung bin, "Platz 737 von 1.145 Startern" ist jetzt nicht gerade zum Uiuiui-Schreien ... als Schwimmerin stand da oft der 2. oder 3. Platz, manchmal auch der 1. Naja, sie ist halt keine geborene Läuferin. Und schnell schon mal gar nicht. Frauchen läuft zum Spaß.

Zuerst wurden die erlaufenen Medaillen achtlos in die Ecke gepackt. Bis ich auf die gute Idee kam, sie meinem Kumpel Toni umzuhängen. Jetzt muss man wissen: Toni ist ungefähr einen Meter groß. Und kann diesen ganzen "Bling" (amerikanisch für Medaillen) gut tragen.




Seitdem gucken wir auch immer, dass wir die Medaille kriegen und mitnehmen. Toni kriegt dann von jeder Laufveranstaltung eine Medaille umgehängt. Sind wir mehrfach gestartet (Salzburg, Palma, Achensee z.B.), dann hat er nur eine Medaille davon. Und die besonders schönen trägt er mehr vorne auf seiner Wampe (äh, Entschuldigung, Bauch), die weniger schönen seitlich. Was mir aufgefallen ist: je weiter weg von Deutschland, desto ausgefallener. Besondere Highlights sind die Medaille von Disney Run Halbmarathon (ein Donald-Kopf, leider habe ich gerade kein Foto davon ...),
vom Jubiläum des Fort Lauderdale Halbmarathons (wiegt über ein Pfund):

vomTrailrun Salzburg (besondere Form) und            aus Miami (glitzernd):








Und demnächst kommt dann noch eine schicke für den Save the Manatees-Lauf 2017 dazu:


Wie gesagt, Urkunden und Zeiten sind für uns wichtiger. Und Finishershirts. Die Medaillen nehmen wir halt so mit. Was ist denn für Euch das Wichtigste bei einer Laufveranstaltung? Urkunde, Medaille, Shirt?

Bis bald Euer Iwan


Kommentare:

Lauf Markus hat gesagt…

Ich nehme die Medaille gerne mit aber es geht auch ohne. Genauso wie die Shirts.
Wichtiger ist das es n schöner Lauf ist

iwan hat gesagt…

Hallo Markus,

das stimmt - Hauptsache, der Lauf ist schön. Frauchen trägt dann aber gern die Finishershirts und erinnert sich an den schönen Lauf zurück :-)
Gruß Iwan