Freitag, 3. November 2017

Nizza: nochmal laufend Sonne tanken

Hallo Leute,

meine Menschen waren am Wochenende für einen Kurztrip in Nizza. Ich wollte nicht mit, denn dort gibt es ja keinen Kaiserschmarrn. Stattdessen habe ich wieder meine Vertretung, Fozzie, geschickt. Und der kam fast mit einem Sonnenbrand zurück, so schön und warm war es dort. Hier ein paar Bilder und Impressionen (mehr gibt es nicht, sonst werde ich doch noch  nachträglich neidisch, Fozzie schwärmte auch vom guten Essen dort ...) :








Frauchen ging natürlich gleich zweimal laufen - bot sich auch an, das Hotel lag direkt an der "Promenade des Anglais".

Wobei "Promenade der Läufer" wohl korrekter gewesen wäre, es herrschte Großauftrieb. Ist ja auch eine ideale Strecke, rund 7 km direkt am Meer entlang. Und wer es mit Berglauf-oder Treppentraining verbinden will - geht auch, einfach kurz vor dem Hafen den "Schlosshügel" hoch, kann sich durchaus mit der Clemens-Holzmeister-Stiege in Salzburg messen!

Frauchen jedenfalls trabte stillvergnügt (vor allem beim Gedanken an das deutsche Wetter mit Orkan) bei 22 Grad auf der Promenade vor sich hin. Und war überzeugt, dass sie die einzige Läuferin dort mit einem Finishershirt aus Fort Lauderdale / Florida (HM 2015) wäre. Die meisten hatten Shirts von einem Lauf in Menton oder vom Nizza / Cannes / Alpes Maritim Marathon an. Tja, bis ein Herr entgegenkam, der ... tatsächlich ... ein Finishershirt 2015 von einem anderen Lauf in Fort Lauderdale trug. Da war Frauchen vielleicht baff!

Ansonsten musste Fozzie sie fast mit Gewalt in den Flieger zerren, denn beim Gedanken an 7 Grad und Regen streikt mein Frauchen ... half aber nix. Nun bereite ich sie und mich mental auf den 10 km Lauf in Valencia Mitte November vor. Mal sehen, ob eine neue PB drin ist ....

Bis bald Euer Iwan

Kommentare:

Laufwelt hat gesagt…

Ach, das hört sich ja nach einem wunderbaren und sonnigen Wochenende in Nizza an! Ich werde es wohl dieses Jahr leider nicht mehr in dieses nette Städtchen schaffen :-(

Und witzig mit dem Shirt! Ich bin auch immer wieder erstaunt, wo ich welche Laufshirts wiedersehe!

iwan hat gesagt…

Ja, das war ein sehr netter Wochenendausflug :-) Vielleicht fahre ich ja dann doch mal mit, Fozzie hat sehr geschwärmt ...

Lauf Markus hat gesagt…

Ach, nochmals in die Sonne das wäre echt großartig und verführerisch gerade

iwan hat gesagt…

Hallo Markus,
jetzt mache ich Dich neidsisch: wir sind am Wochenende in Valencia, dort wieder beim 10 km Lauf :-) Die haben auch einen Marathon ....
Viele Grüße ins Schwäbische
Iwan