Sonntag, 23. November 2014

So ändern sich die Zeiten ...

Hallo Leute,

heute ist es wieder mal ein grauer Tag - solche Tage machen mich nachdenklich und melancholisch. Ich erinnere mich an früher. Nein, da war natürlich nicht alles besser ... aber eben anders. Wir hatten 3 Fernsehprogramme, saßen aber jeden Abend mit Begeisterung davor. "Raumschiff Enterprise", "Bonanza", "Mit Schirm, Charme und Melone", aber auch die Shows mit Carrell, Kulenkampff, Thoelke und wie sie alle hießen ...
Und heute: wir haben rund 40 TV-Programme. Und abends ist dann doch oft nichts zu finden, sodass Frauchen sich in ein Buch vertieft. Haben wir schon alles gesehen, gibt es nichts mehr Neues, Lustiges, Spannendes?
Anderes Beispiel: Wir hatten einen Großonkel in Amerika. Nein, keinen Erbonkel, aber immerhin doch recht exotisch, weil nach dem 1. Weltkrieg in die USA ausgewandert. Frauchen kaufte als Teenie also Luftpostpapier (Nostalgiker kennen dieses blaue dünne Papierchen noch), spannte selbiges in die Schreibmaschine ein. Vertippen war blöd, denn Tipp Ex konnte man weiß auf blau ja sehr gut sehen ... Dann zur Post, wiegen lassen und frankieren. So nach 2 Monaten konnte man mit der Antwort rechnen, manchmal waren dann auch Fotos dabei.
Heute: im Zeitalter von Twitter und Instagram sieht man realtime, wie es Bekannten auf der USA-Reise geht, freut sich über die Bilder vom Miami Beach (o.k. ich freue mich, Frauchen jammerte sofort, dass sie auch dahin will) und hat quasi Echtzeit-Austausch.
Tja, das Einzige, was sich in den letzten 45 Jahren nicht geändert hat, ist meine Leidenschaft für weiße Dominosteine und Marzipankartoffeln. Der ich jetzt erst einmal nachgehen werde ... wünsche Euch noch schöne Adventstage!
Bis bald Euer Iwan

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

He Iwan,

Du weißt aber schon, dass Marzipankartoffeln und Dominosteine schlecht für Läufer sind?

Versuche doch eher mal was Gesundes wie Karotten, Spinat, Kürbis usw.!

iwan hat gesagt…

Hallo anonyme Spaßbremse,

ich bin der Coach - ich darf Süßes futtern! Meine Läuferin kriegt natürlich nur gesunden Kram, da achte ich schon drauf. Und wenn doch mal was Süßes kommt, opfere ich mich halt und esse es ihr weg ;-)