Donnerstag, 13. Juli 2017

Neue Geschäftsidee: Regenmacher?

Hallo Leute,

meint Ihr, man kann mit Regenmachen Geld verdienen? Wenn ja, biete ich sofort Frauchen an. Hierzulande funktioniert das mit fast 100 % Erfolgsquote, dass sie es regnen lässt. Beispiele der letzten 2 Wochen:

  • Mittwoch früh - grauer Himmel. Sonst übrigens an jedem Wochentag strahlend blauer Himmel. Egal, Frauchen trabt um halb sieben Richtung Park. Dröppel, dröppel. Hört wieder auf, ist ja auch nur hellgrau. Gerade als sie am weitesten Punkt ihrer Runde ist - dröppel, platsch, platsch. Sie überhaupt nicht darauf eingerichtet, läuft halt dann erstmal nur Streckenteile unter Bäumen. Schöner sanfter Landregen. Nicht vorhergesagt, aber da. Wird auch wieder schwächer, so dass sie doch noch halbtrocken nach Hause kommt.
  • Woche darauf, Freitag. An jedem Wochentag strahlend blauer Himmel. Heute leichte Bewölkung. Egal, ich hatte ihr Berglauftraining vorgegeben. Heißt, 9x den Anstieg im Park hoch und wieder runter. Nummer 1: Bewölkung wird dichter. Nummer 4: inzwischen geschlossene Bewölkung. Nummer 6: interessant, wie schnell so ein Himmel schwarz werden kann ... Nummer 8: Platsch.
  • Diese Woche Dienstag: Ging arbeitstechnisch nicht anders, sie musste früh um halb sieben vor der Arbeit laufen gehen. Wettervorhersage gecheckt: 35 % Regenwahrscheinlichkeit. Naja, ich habe ihr dazu geraten, lieber doch die wasserdichte (!) Regenjacke anzuziehen und das Käppi aufzusetzen. Und es hat dann tatsächlich über 1 Minute gehalten, bevor es anfing zu regnen!
    Nach 5 Minuten war es so ein Starkregen, dass ich zuhause nichts mehr aus dem Fenster gesehen habe. Frauchen meinte später, sie hat ein "Herrchen" gesehen, das seinen Hund in den Park zum Gassi gehen mit Gewalt gezerrt hat, Pfoten in den Boden gestemmt - schlauer Hund! Die - durchaus regen- und gewittererprobte - Jacke hat es dieses Mal nicht geschafft. Frauchen kam triefend nach Hause. Merke: 35 % Regenwahrscheinlichkeit heißt 35 Minuten Starkregen, hehehe.
Beweis genug? Wer will uns buchen?

Bis bald Euer Iwan

Keine Kommentare: