Montag, 8. März 2010

T-Shirts für Geld tragen


Hallo Leute,
nach der Geschäftsidee mit Plüschtier-Pauschalreise sind wir jetzt noch über eine interessante Internet-Geschäftsidee gestolpert: IchtrageDeinTShirt.de. Ansatz: Die Jungs tragen jeden Tag ein anderes (Werbe)-T-Shirt, und lassen sich das ordentlich bezahlen. Und bloggen, twittern, facebooken (gibt es das Wort eigentlich oder habe ich gerade wieder eines erfunden?) darüber. Find ich genial. Frauchen hat auch gleich für Geld-Magazin.de gebucht. Die kriegen 365 Shirts, müssen sich also nie Gedanken um ihre Klamotten machen, und kriegen noch Geld dafür. Ob das auch was für mich wäre? Fotogen aussehen kann ich ja ... oder?
Naja, egal, "unser Tag" ist der 22. April. Da kontrolliere ich aber über Webcam genau, ob die Jungs auch unser T-Shirt anhaben! Und Frauchen beschwätze ich, dass sie beim Shirt-Produzieren auch eines in XXXXXXS für mich mitmachen läßt. Ich erinnere ja nur an das Foto von mir im T-Shirt für Gloser - das war mir doch ein bißchen zu groß....
Bis bald Euer Iwan

Kommentare:

Steffen hat gesagt…

Hallo Iwan,

über ichtragedeintshirt.de bin ich heute auf Dich gestoßen und bin begeistert, dass auch Kuscheltiere bloggen. Eine nette Idee! Nur warum heisst der Twitter-Kanal nicht @iwan_twittert?

Grüße
Steffen

iwan hat gesagt…

Hallo Steffen,
Frauchen war in Urlaub, da hatte ich keinen zum Tippen! Der Twitterkanal heißt genauso wie mein Blog, da er meist "nur" die News aus dem Blog anzeigt und wenig zusätzliche Tweets enthält - ich kann mich einfach nicht kurz fassen, bin nun einmal ein geschwätziger Bär :-)
Gruß Iwan