Mittwoch, 13. August 2014

Morgens halb sieben in der U-Bahn

Hallo Leute,

heute war ich sehr früh mit Frauchen in der U-Bahn unterwegs. Ich durfte mal wieder mit ins Büro, zu einer Autogrammstunde ... ähem, hüstel, Autogrammminute. Zwei der Kollegen kennen diesen Blog und meinen Laufratgeber und wollten mich jetzt persönlich kennenlernen, und ich sollte das Buch signieren.

Jedenfalls, das ist nicht Thema. Sondern die U-Bahnfahrt. Frauchen war in ein englisches Buch vertieft, da setzten sich zwei mittelalterliche Herrschaften gegenüber. Auszüge aus der Unterhaltung der beiden, die anscheinend Bekannte waren (massiven fränkischen Zungenschlag bitte dazudenken):

"Auch gerade wieder aus dem Urlaub zurück?" "Ja, wir fahren ja immer noch vor den Schulferien." "Und, wie war´s?"
"Unerträglich, diese Hitze (...) am Strand nicht auszuhalten (...) wir sind immer gleich morgens hin und gegen 10 Uhr wieder zurück ins Hotel (...)"
"Ja, die Sonne ist dort wirklich zu massiv, das hält kein Mensch aus. Wir gehen immer abends erst an den Strand."
"Mit dem Shuttlebus ging das ja auch mit hin und her, nur ist er leider nur alle Stunde gefahren. Und das Hotel, kennst es ja, liegt oben in den Bergen, also nichts zum Laufen."
"Klar, ginge ja auch nicht, bei der Hitze. Die beschichten noch extra die Sonnenschirme, damit sie die Strahlen reflektieren (...).
"Naja, dafür haben wir Ausflüge gemacht."
"Und, wie waren die?"
"Unerträglich, viel zu viel Wind. Dann wollten wir im Lokal was essen - die hatten aber alle so Glasverkleidungen an den Terrassen. Sonst hätte es die Spaghetti vom Teller geweht. Aber so war es viel zu heiß."
Im weiteren Verlauf kam heraus - Reiseziel war Sardinien gewesen. Der Knaller aber:
"Mal was anderes ausprobieren?" "Wir fahren immer um diese Jahreszeit dahin, selber Ort, selbes Hotel."

Ohne Worte. Frauchen war erst sauer, weil sie ihr Buch nicht weiterlesen konnte, aber nach diesem Comic-Dialog stieg sie dann breit grinsend aus der U-Bahn. Danke, Ihr zwei Komiker, Ihr habt uns den Tagesanfang versüßt!

Bis bald Euer Iwan

Kommentare:

Manu hat gesagt…

Köstlich!

Und wie war die Autogrammstunde Iwan?

iwan hat gesagt…

Hallo Manu,

meine Autogramm"minute" war toll - da fühlt man sich so richtig als Star ;-) Gaby und Kathrin sind aber auch zwei sehr nette Damen, die durften mich dann auch mal kraulen .....